Latinale München

Seit über zehn Jahren ist das mobile Poesiefestival „Latinale“ eine einzigartige Kombination aus lateinamerikanischer und deutscher Literatur.
Im Rationaltheater begegnen dieses Jahr die drei lateinamerikanischen Dichterinnen Frank Báez , Miguel Ángel Petrecca und Paula Abramo den drei in München und Hildesheim lebenden deutschen Autorinnen Daphne Weber, Krister Schuchardt und Theresa Seraphin.

Die Latinale München wird gefördert von Lehre@LMU und dem Kulturreferat der Stadt München, und ermöglicht durch »meine drei lyrischen ichs«, Librería Española en Munich und das Rationaltheater München e.V.

Website 11. Latinale
Die Latinale auf facebook: https://www.facebook.com/LatinaleMuenchen

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: FREI